More Ethics, More Aesthetics: Pritzker Preis für Lacaton und Vassal

Die Entscheidung der Pritzker-Preis-Jury für Lacaton Vassal, bedeutet vor allem Hoffnung in einer wenig zuversichtlichen Zeit. Anne Lacaton und Jean-Philippe Vassal gelten als Vertreter einer Position, die nicht auf spektakuläre Architektur abzielt – sie sind damit das Gegenbeispiel der Stararchitekten, die sich mit ihren Gebäude-Skulpturen im Stadtbild verewigen wollen. Das erste gemeinsame Haus von Anne […]

Beton in der Rotunde

Tadao Ando hat in Paris für die Pinault-Collection eine 250 Jahre alte Warenbörse in ein neues Ausstellungshaus verwandelt. Der Pritzker-Preisträger setzt in dem historischen Rundbau einen kontrastreichen Horizont. Darunter schimmert sanfter Sichtbeton. – erschienen bei http://www.stylepark.com Profiboxer, Pritzker-Preisträger und Purist: Mit seinem konsequenten Betonminimalismus bereichert Tadao Ando seit den Siebzigerjahren als Autodidakt die japanische Architektur. […]