Sprachlosigkeit des Sterbens – Zum Tod von Christoph Schlingensief

Voller Energie soll er gewesen sein. Voller Leben. Doch sein 2008 diagnostizierter Lungenkrebs verlangte nach einem langen Kampf das, was er am meisten fürchtete: den Tod. Am vergangenen Samstag ist Christoph Maria Schlingensief im Kreise seiner Familie gestorben. Im Oktober wäre er 50 geworden. Die Angst als eines seiner Leitmotive hatte ihn seit 2008 stets […]