Long live the crisis!

domus 962 in newsstands now – with two of my articles! Clay-bound utopia Gando is a village of 3,000 inhabitants, 200 kilometres from Ouagadougou, the capital of Burkina Faso. It is also the experimental architectural workshop of Diébédo Francis Kéré, who was born here. Text by Jeanette Kunsmann. Photos by Erik-Jan Ouwerkerk, Kéré Architecture. Edited […]

MACHEN!

Nachhaltiges Bauen ist mehr als Solarpaneele auf dem Dach oder eine Wärmepumpe im Keller. Um neue Konzepte für eine nachhaltige Architektur und Stadtentwicklung zu finden, müssen Architekten mehr leisten, als auf bewährte Systeme und geprüfte Tabellen zurückzugreifen. Nachhaltigkeit ist eine große Unbekannte, die stets aufs Neue erforscht werden will­ – ein Lernprozess. Wie aber kann […]

Die Lehm-Moderne

Bisher fand Lehm in Architektenkreisen nur wenig Beachtung; dieses Image wandelt sich. Mit Hilfe moderner Technologien gibt es heute völlig neue Möglichkeiten für den Lehmbau. Die BAUNETZWOCHE zeigt Beispiele von Francis Kéré, Anna Heringer, Martin Rauch und dem Berliner Büro Ziegert Roswag Seiler. Ist Lehm der Baustoff der nächsten Moderne? http://www.baunetz.de

Sprachlosigkeit des Sterbens – Zum Tod von Christoph Schlingensief

Voller Energie soll er gewesen sein. Voller Leben. Doch sein 2008 diagnostizierter Lungenkrebs verlangte nach einem langen Kampf das, was er am meisten fürchtete: den Tod. Am vergangenen Samstag ist Christoph Maria Schlingensief im Kreise seiner Familie gestorben. Im Oktober wäre er 50 geworden. Die Angst als eines seiner Leitmotive hatte ihn seit 2008 stets […]